Gedanken

Was wirklich zählt im Alltag.

Wenn mir die Zeit
wie Sand
durch die Finger rinnt

wenn ich
wieder nicht alles schaffe
was ich geplant hatte

wenn 
die Hetze des Alltages
über mir zusammenschlägt

dann Gott
reiß mich heraus
aus der Eile

lass mich innehalten
und wieder neu beginnen

nicht die Menge 
meiner Taten ist entscheidend

sondern der Augenblick 
voller Liebe

Petra Würth

Textrechte: Kawohl Verlag, 46485 Wesel 


 

Gott stelle schützend seine Engel um dich.

Er segne dich reich
an jedem Tag, zu jeder Stunde,
in jedem Augenblick.

Du hast den an deiner Seite,
der das Leben gemacht hat,
der dir Leben in Fülle schenken will.

So segne Gott dich reich
und schenke dir ein dankbares Herz
und ein wunderbares Strahlen,
das von innen kommt.

(Susanne Schutkowski)

 

Psalm 121

Ich richte meinen Blick empor zu den Bergen –
woher wird Hilfe für mich kommen?

Meine Hilfe kommt vom Herrn,
der Himmel und Erde geschaffen hat.
Er bewahrt deine Füße vor dem Stolpern;
er, dein Beschützer, schläft niemals.
Ja, der Beschützer Israels
schläft und schlummert nicht!

Der Herr behütet dich,
der Herr spendet dir Schatten
und steht dir bei, damit dich
am Tag die Sonne nicht sticht
und in der Nacht der Mond dir
nicht schadet.

Der Herr wird dich behüten
vor jedem Unheil, er bewahrt dein Leben.

Der Herr behütet dich,
wenn du gehst und wenn du kommst –
jetzt und für alle Zeit.


Textrechte: Bibeltext der Neuen Genfer Übersetzung – Neues Testament und Psalmen
Copyright © 2011 Genfer Bibelgesellschaft